Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Orthomol Logo

Röstbrot mit
Avocado und
Frischkäse

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten / Zutaten für 2 Portionen

Nicht nur bei Denksportlern voll im Trend: Avocado. Dieses Supergemüse versorgt Dich mit den Vitaminen B1, B6 und E. Außerdem liefert die Avocado Eisen, Kalium, Magnesium und Lecithin. Unser Tipp wenn es schnell gehen muss: einfach aus der Schale löffeln!

2 Scheiben Vollkornbrot, je ca. 50 g
1 EL Olivenöl
1/4 Knoblauchzehe
1/4 Bund Schnittlauch
1/2 Zitrone, ungespritzt
125 g Frischkäse, z.B. Ricotta
Salz
Pfeffer
1 Avocado
etwas Rucola

Zubereitung:

Gib die Brotscheiben auf ein Backblech, beträufle sie mit Öl und röste sie ca. 5-7 Minuten im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 175 °C, Gas: siehe Herstellerangaben).

Schäle und hacke den Knoblauch. Nach dem Waschen und Abtrocknen schneidest Du den Schnittlauch in dünne Ringe. Die Zitrone wäschst Du ab, trocknest sie und reibst etwas von der Schale ab. 1/2 EL von ihrem Saft verrührst Du mit dem Frischkäse, dem Knoblauch und dem Schnittlauch. Schmecke jetzt das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Bestreiche die Brote mit dem Frischkäse und verteile die Avocado darauf. Wenn Du magst, kannst Du die Brote mit Schnittlauch, Zitronenschale und Rauke garnieren.

Lade Dir dieses Rezept als praktische PDF herunter.

Google Plus Twitter Facebook Pinterest WhatsApp